24. April // Ökosysteme und Menschen im Klimawandel

Der Blickwinkel des Weltklimarates

In seinem Vortrag erklärt Prof. Dr. Hans-Otto Pörtner die Entstehung der Klimakrise und gibt einen Überblick über deren Auswirkungen. Er zeigt Möglichkeiten auf, wie diese meist sehr nachteiligen Veränderungen noch begrenzt werden können. Thema werden die Vorteile des ambitionierten Klimaziels von Paris 2015 sein, aber auch, wie wenig Zeit uns bleibt, um dieses Ziel noch zu erreichen.

Prof. Dr. Hans-Otto Pörtner
Co-Chair im Weltklimarat (IPCC), Abteilungsleiter am Alfred-Wegener-Institut

Zeit und Ort:
Mittwoch, 24. April 2019, 19 Uhr
Hochschule Bremen
Neustadtswall 30, 28199 Bremen
Raum: E600